silverwolf
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Bea's blog
   Andy's blog
   Wiebke's blog
   Steffi's blog
   Zach Braff

http://myblog.de/silverwolf

Gratis bloggen bei
myblog.de





INFO

Die meisten von euch wissen es und dieser post ist auch nur für den kommenden Monat gedacht.
Mein Blog ist umgezogen. Neue Adresse habe ich per mail rumgeschickt (falls vergessen, bitte melden). Gründe sind nicht weiter wichtig.
Knuffels
12.9.08 09:13


Werbung


Sommer ist zurück!!!

Ist das Leben nicht klasse??? Klar ist es das - der Sommer ist mit voller Wucht wieder da, es ist warm und auch wenn man arbeiten muss, ist es doch ein wenig leichter.
Am Samstag war ich zum ersten Mal hier in Bielefeld bei dem Sparrenburgfest. Ein wirklich nettes, kleines, feines Mittelalterspektakel mit gutem Essen, interessanten Menschen und guter Musik. Hat mir sehr gut gefallen und werd ich nächstes Jahr bestimmt wieder hingehen. War auch zum ersten Mal oben auf dem Turm der Sparrenburg - super Aussicht, allerdings war der Spaß ein wenig gedämmt, da aus welchen Gründen auch immer, eine Invasion von fliegenden Ameisen sich dort oben aufhielt ...fragt mich nicht, was die da oben treiben....
Ansonsten wird bei mir Zuhause immer noch gebaut - neue Wärmedämmung - was bedeutet, dasss meine Miezen einen gewissen Dauerlärm ertragen und meine Pflanzen, dank zugezogener Vorhänge, ein wenig unter Lichtmangel zu leiden beginnen. Aber ich denke mal, die Jungs sind flott und werden das Ganze in den nächsten 2-3 Wochen fertig haben - Zeit genug, dass sich alle Beteiligten davon erholen können.
Ach ja, Mitte September gehts in den Urlaub YUIPPIEEEE. Der Flug geht nach USA, wo ich aber nur einen Tag oder so sein werde und dann schwupps rüber nach Kanada und dort drei Wochen die Ostküste erkunden. Bin jetzt schon total aufgeregt und am planen und machen und tun

Zum Abschluss eine Filmempfehlung oder eigentlich zwei.

Sweeney Todd - vor allem ein Muss für alle, die Johnny Depp gerne sehen, aber auch ansonsten ein wirklich schönes Stück Film

Kids - Auf den Strassen von New York - Ist eine Buchverfilmung der Biographie von Dito Montiel und abgesehen davon, dass Robert Downey Jr mitspielt und das alleine den Film schon sehenswert macht, ist er wirklich gut!!!
28.7.08 13:13


Uuuuund Sommer erst einmal wieder weg *schnieff*

So, das wars dann erst einmal wieder mit Sommer Schön, so schön war die Zeit....
Aber erst einmal genau zu der schönen Zeit zurück
Das WE war super! Neben hektischem Räumen Zuhause, damit demnächst auch das große Terra Platz hat, gab es am Samstag Abend eine klasse Grillparty, die irgendwie - wie das ja oft so ist - zu einer Fressorgie auswuchs. Wunderbarer Sommerabend, die obligatorische Grille zirpte brav im Hintergrund und einfach schöne und vor allem witzige Gespräche! Feine Sache
Am Sonntag weiter hektisches Räumen und dann am Nachmittag mit Hilfe Möbel durch die Wohnung getragen. Sitzt jetzt auch echt mal besser aus als vorher - irgendwie größer, obwohl ja zwei Billys (ja, nach langer Zeit des sich dagegen wehrens, hab nun auch ich diese typischen IKEA-Teile bei mir zu stehen und was soll ich sagen, immer noch sehr praktisch) dazu kamen.
Am Montag abend gings dann nach Osnabrück, wo wir drei Mädels einen Superabend hinlegten. Nach einem preiswerten und mehr als sättigendem Italienerbesuch, ging es zu dem 'Blue Monday Jam' und das war ja wohl mal richtig gut - großartig - klasse!!! Null Eintritt und dafür Supermusik, was will man mehr?? Nix, will man mehr :-) Spannende Tanzeinlagen konnten bewundert werden, es gab Leute, denen wir schon fast eine Gesichtsmimik abgesprochen hatten, als sich doch etwas tat und wir haben natürlich auch selber ein wenig unsere Adonis-Körper zum Takt geschwungen . Alles im Allem: Hat sich total gelohnt
So, und heute bin ich nun auch weitestgehend mit den Korrekturen meines heißgeliebten Buches fertig. Also an der Front keine Klagen.
Einziger Wehrmutstropfen: Vor meiner Wohnung/Haus wurde ein Gerüst aufgestellt (neue Wärmedämmung). Ihr könnt Euch vorstellen, meine Katzen sind not amused!!
10.7.08 15:31


Der Sommer - mal ist er da mal ist er wieder weg ;-)

Da bin ich mal wieder
Das Fazit der letzten Monate:

Mein Artikel ist endlich!!! angenommen - Wahnsinnn, hat auch nur ungefähr vier Jahre und ich glaube um die fünf umfangreiche Korrekturen benötigt, aber all das ist jetzt Schnee von gestern, weil er wird nun tatsächlich veröffentlich und das ist Spitze

Das Buch ist fast fertig. Geschrieben ist alles, jetzt kommen nach und nach die einzelnen Kapitel mit den Korrekturen des Verlags zurück und dann ist auch dieses Projekt abgeschlossen

Meine Wohnung befindet sich gerade in einer Umgestaltungsphase damit in ein paar Wochen das neue, große Terrarium für die Kornnattern einen schönen Platz im Wohnzimmer finden kann. Das neue Zuhause wird die Maße 130 x 60 x 120 haben und zu den beiden Weibern wird dann auch irgendwann noch ein Kerl dazukommen

Den beiden Miezen geht es sehr gut. Shadow hat eine umfangreiche Gebissbehandlung erhalten und gut überstanden. Die kleine Süße hat richtig fiesen Zahnstein und hat insgesamt 7 Zähne lassen müssen. Umso erfreulicher, dass sie seitdem noch verschmuster ist . Die Kleine hat nun endlich auch seit ein paar Wochen einen Namen, der haften geblieben ist. Sie wird nun Kira gerufen und mit etwas Glück reagiert sie sogar darauf

Ansonsten arbeitet mein Hirn an möglichen Ideen für meine Arbeit hier und es entwickelt sich allmählich was.
Das Wetter ist wie überall sonst in Deutschland, die letzten Tage Hammersommer, heute eher bewölkt und drückend (hoffentlich kommt der Regen bald!!). Insgesamt find ich das aber alles ganz schick, denn es ist schön warm und auch abends läßt es sich lange auf dem Balkon gut gehen. Da sind wir alle drei, Shadow, Kira und meine Wenigkeit, uns auch sehr einig, dass das eine feine Sache ist.

Genießt den Sommer in vollen Zügen und bis auf bald - Gruß und Knuffel in die Runde
3.7.08 15:38


Und wieder ein Tag in Bielefeld

Es ist mal wieder einige Zeit her, dass ich hier etwas eingetragen habe. Das hat vielerlei Gründe. Zum einen bin ich ernsthaft am Überlegen, ob ich diese Plattform weiterhin nutzen soll. Duch facebook, studivz und myspace hab ich so langsam das Gefühl einer gewissen omnipräsens im Netz und bin mir noch nicht so sicher, ob mir das so richtig gefällt... Zum anderen waren die letzten Wochen sehr hektisch und mit vielen Tiefs behaftet. Aber die Zeiten ändern sich und es sieht seit einigen Tagen alles wieder sehr viel besser aus.
Was gibt es also neues bei mir?
Das Wichtigste und Einschneidenste ist, dass ich am Freitag mit einer Freundin ins Tierheim hier gefahren bin, um nur mal zu gucken. Yap, richtig geraten, dass hat nicht geklappt. Aus nur mal Gucken wurden zwei Katzen
Es sind Weibchen, beide so zwischen 4-5 Jahren. Eine, die schwarz-weiße, ist unheimlich verschmust und liebedürftig, sehr anhänglich (läuft mir ständig hinterher und zwischen die Beine ), die andere ist ängstlicher und ruhiger, brauchte etwas über einen Tag bis ich sie sich streicheln ließ und kommt auch immer noch nur sehr vorsichtig näher. Das ist aber auch ok, schließlich muss sie mich ja auch erst einmal kennenlernen.
In ihren Impfpässen stehen die seltsamen Namen Flora (s/w) und Silvi (grau), daraus wird vermutlich Floh und Shadow werden. Da sie derzeit auf gar keinen Namen reagieren, lass ich das noch ganz entspannt auf mich zukommen.
Hier mal zwei Fotos:





Bisher ist alles für uns drei noch sehr frisch und ich werde vermutlich in den kommenden Wochen noch die ein oder andere Überraschung erleben.
Meinen anderen Babys - Kasha und Cleo, meine Kornnattern - geht es im Übrigen prächtig. Sie entwickeln sich richtig gut und ich muss mich in einem Monat dringend um eine größere Unterbringung kümmern. Dann werd ich auch mal neue Fotos den zwei kleinen machen, die jetzt mit zwei neuen Katzen wohl nicht so recht gelingen würden...
14.4.08 11:24


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung